EFA Realtime FAQ

1. Was ist EFA - Realtime
2. Wie funktioniert EFA - Realtime?
3. EFA-Realtime Beispiel

 

zurück

1.

Was ist die EFA-Realtime?

EFA - Realtime ist eine Erweiterung der Elektronischen Fahrplanauskunft, mit der Echtzeitdaten in die Fahrplanauskunft einfließen können. In den Echtzeitdaten sind die Verspätungen und Ausfälle von Verkehrsmitteln berücksichtigt. Diese Daten werden dann bei der Berechnung von Auskünften berücksichtigt. Um Echtzeitdaten zu erhalten muss jedes Fahrzeug seine Daten an die EFA übermitteln. Dies geschieht zur Zeit noch nicht Flächendeckend, wird jedoch weiter ausgebaut.

 

zurück

2.

Wie funktioniert EFA - Realtime?

Fahrzeuge, für die Echtzeitdaten vorhanden sind, werden in der Auskunft besonders gekennzeichnet. Es wird unterschieden in "voraussichtlich Pünktlich" und in "verspätet". Verspätungen werden in roter Schrift bekannt gemacht, außerdem wird in der Fahrtübersicht ein Hinweis in Form eines roten Ausrufezeichens ausgegeben. Ist ein Fahrzeug pünktlich, wird dies grün gekennzeichnet. Fahrzeuge, für die keine Echtzeitdaten vorliegen werden nicht besonders gekennzeichnet.

Ist eine Verspätung für ein Fahrzeug bekannt, wird diese Verspätung für die Berechnung der Auskunft und der Umstiege berücksichtigt.
Diese Informationen sind auch in die Abfahrtstafel integriert und werden dort nach einem ähnlichen Schema dargestellt.

Betrachten Sie das Beispiel, um eine genauere Vorstellung von der Darstellung zu erhalten.

 

zurück

3.

EFA - Realtime Beispiel

EFA-Realtime Beispielbild